Direkt zum Inhalt

11.07.2018 . Abitur 2018

Abiturjahrgang 2018 der Erich-Fried-Gesamtschule

Licht aus, Spot an, roter Teppich ausgerollt – 99 Abiturienten betreten die Bühne!

Am Freitag (06.07.2018) haben sich 99 Abiturienten mit einer grandiosen Abschiedsgala von ihrer Schule verabschiedet.

Die große Feier fand in der mit über 600 Gästen vollbesetzten Aula der Gesamtschule statt.

Mit der feierlichen Zeugnisausgabe erhielten die Schülerinnen u. Schüler den verdienten Lohn für die vielen Mühen und Anstrengungen der letzten Monate.

Im Anschluss an die Zeugnisausgabe wurden 13 Abiturientinnen und Abiturienten, die ein Einser-Abitur geschafft haben, mit einem Preis geehrt.

 

Besondere Beachtung fanden die Reden von Schulleiter Reinhart Herfort, der Beratungslehrerin Katja Kunz sowie den Schülerinnen Luisa Laubenstein und Christina Becker.

In Erinnerung bleiben wird das große Engagement dieses Jahrgangs in allen Bereichen des Schullebens (Schülervertretung, Schulkonferenz, Streitschlichter, Sporthelfer, Arbeitskreis „Schule ohne Rassismus“, Betreuung der IKL-Klassen, Nachhilfe für Schüler der Sekundarstufe I, Paten für den 5. Jahrgang und vieles mehr).

Volker Hofmann

Abiturienten2018

Aktuelles