Leistungskurse

Leistungskursangebot in der gymnasialen Oberstufe an der Erich-Fried-Gesamtschule

Am Ende der Jahrgangsstufe 11 wählt jeder Schüler bzw. jede Schülerin zwei Leistungskurse.

Mit der Wahl dieser beiden Leistungskurse haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, individuelle Schwerpunkte innerhalb ihrer Schullaufbahn zu setzen.

An der Erich-Fried-Gesamtschule gibt es ein festes LK-Angebot; dadurch erhält unsere Oberstufe ein eigenständiges Profil.

Leistungskurse werden in den Fächern

Mathematik, Englisch, Deutsch, Biologie,

Kunst, Erdkunde, Geschichte und Sozialwissenschaften

angeboten.

Die Einrichtung dieser 8 Leistungskurse wird von uns ab einer Mindestjahrgangsstärke von 80 Schülerinnen u. Schülern garantiert.

Bei entsprechend größeren Jahrgängen kann das Angebot noch um weitere Fächer ergänzt werden.

In den letzten Jahren hatten wir jeweils ca. 95 Schüler/Schülerinnen zu Beginn der Jahrgangsstufe 12, so dass wir in diesen Jahrgängen 9 Leistungskurse einrichten konnten.

Jeweils 4 bzw. 5 Leistungskurse werden zu einem LK-Block zusammengefasst und finden zeitgleich statt.

Ein mögliches LK-Angebot der Erich-Fried-Gesamtschule ist exemplarisch in der nachfolgenden Tabelle dargestellt:

Block 1 Mathe Englisch Deutsch Deutsch
Block 2 Biologie Kunst Erdkunde Geschichte Sowi

Jede Schülerin bzw. jeder Schüler wählt einen Leistungskurs aus Block 1 und einen Leistungskurs aus Block 2.

Insgesamt ergeben sich somit 15 verschiede Leistungskurskombinationen.

In einem zweijährigen Rhythmus werden diese Vorgaben leicht verändert.