Muckenhaupt & Nusselt

Eine Partnerschaft auf Augenhöhe

Die Tatsache, dass noch immer viel zu viele Schüler nach ihrer Schulzeit keine Ausbildung ergreifen, war für uns ein Anlass, den Kontakt mit einzelnen Industriebetrieben zu intensivieren.

Im Rahmen einer schulinternen Fortbildungsreihe zum Thema „Duale Berufsausbildung in der Praxis“ referierte Frau Sabine Müller von der Firma Muckenhaupt & Nusselt über die Chancen und Möglichkeiten einer Berufsausbildung in ihrem Unternehmen.

Eine anschließende Betriebsführung für Kollegen der Erich-Fried-Gesamtschule kam beim Kollegium unserer Schule besonders positiv an und endete in einem sehr lebhaften Austauschgespräch, an dessen Ende eine weitere Zusammenarbeit dieser beiden Institutionen festgeschrieben wurde.

Die Firma Muckenhaupt & Nusselt ist inzwischen ein fester Kooperationspartner unserer Schule geworden und nimmt auch regelmäßig an der jährlich stattfindenden Berufsausbildungsbörse für den neunten und zehnten Jahrgang teil.

Sie stellt für unsere Schüler Praktikumsplätze zur Verfügung, sichtet Schülerbewerbungen hinsichtlich einer möglichen Ausbildung und steht in einem engen Kontakt mit den Personen innerhalb der schulinternen Berufsberatung.

 

Text: Claudius Kopietz